Über uns

Die Freizeitanlage Klingelpütz befindet sich in einem Wohnhaus im Erdgeschoss und auf der ersten Etage. In der ersten Etage finden die Hausaufgabenbetreuung, sowie weitere schulische Förderangebote statt. Über einen großen Innenhof gelangt man in „die Halle“, einem großen Mehrzweckraum, in dem unser Offener Jugendbereich untergebracht ist. Im angrenzenden Klingelpützpark steht „der Waggon“, das Herzstück unseres Offenen Kinderbereichs, in dem eine Vielzahl von Spielen und Materialien für Kreativangebote zur Verfügung steht.
Unsere Jugendfirma betreibt in den warmen Sommermonaten den hauseigenen Kiosk. Hier können leckere und gesunde Snacks und Getränke gekauft werden.
Bereits seit 2016 ist die Freizeitanlage Klingelpütz GUT DRAUF zertifiziert, so dass viele Angebote zur gesunden Ernährung, ausreichenden Bewegung und Stressregulation angeboten werden. Die Angebote richten sich dabei an den Interessen und Bedürfnissen von unseren Besucher*innen.

Als einer von acht Verbundpartnern des Modellprojekts „Bildungslandschaft Altstadt Nord“ (BAN) kooperieren wir mit den im Umfeld gelegenen Schulen und Einrichtungen. Gemeinsames Ziel ist es, im pädagogischen und baulichen Sinne Räume für ein lebensnahes und chancengleiches Lernen zu schaffen.